Datenschutzerklärung

Wir, die dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Carl-Metz-Str. 1, 76185 Karlsruhe (im Folgenden „dm“), nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, wenn Sie uns auf unserer Webseite http://www.helferherzen.de/ besuchen bzw. wenn Sie unsere Online-Dienste nutzen und wofür wir Ihre Daten verwenden:

 

1. Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten 

Bei einem Besuch unserer Internetseite speichern wir standartmäßig folgende Daten: die IP-Adresse Ihres Zugangs, die Session_ID zur Identifikation Ihrer Verbindungssitzung, sowie das Datum und die Uhrzeit des Besuches. Die genannten Daten werden nach der beendeten Internet-Sitzung wieder gelöscht.

Weitere Daten, insbesondere personenbezogene Daten, werden nur dann gespeichert und genutzt, wenn Sie hierzu entweder ausdrücklich Ihre Einwilligung erklären oder diese Daten freiwillig, bspw. im Rahmen einer Registrierung, eines Preisausschreibens / Gewinnspiels angegeben haben. Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie beispielsweise der Name, die Adresse, die Telefonnummer. Auf der Webseite können Sie einige Formulare nutzen, um Daten an uns zu übertragen. Ihre Angaben aus dem Teilnahmeformular verwenden wir für die Verwaltung der Initiative „HelferHerzen“ und um Ihnen weitere Informationen über „HelferHerzen“ sowie zu damit verbundenen Themenkomplexen zukommen zu lassen. Der Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit formlos widersprechen, zum Beispiel per E-Mail an ServiceCenter@dm.de oder unter dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, ServiceCenter, Carl-Metz-Straße 1, 76185 Karlsruhe mit einem kurzen Hinweis zum ausgefüllten Formular. Bitte beachten Sie, dass Sie danach nicht mehr weiter von uns im Rahmen der Initiative „HelferHerzen“ betreut werden können.

 

2. Webtracking 

Für die statistische Auswertung unserer Webseite erfassen wir einige Daten und verwenden sie in anonymisierter Form für diesen Vorgang. Die Daten werden nur an unsere Statistikdienstleister weitergegeben. Über den Umfang der Daten können Sie sich nachfolgend informieren.

Wir nehmen die Dienste der Firma Webtrekk GmbH in Anspruch, um statistische Daten über die Nutzung unseres Webangebotes zu erheben und unser Angebot entsprechend zu optimieren. Die Webtrekk GmbH ist für Datenschutz im Bereich Web Controlling zertifiziert. Teil der Zertifizierung ist ein Audit bei Webtrekk vor Ort in Berlin und im Hosting-Standort Nürnberg, in dem die Erfassung und Verarbeitung von Tracking-Daten auf Datenschutzkonformität und Datensicherheit hin geprüft wurden.


Grundlagen dieser Zertifizierung waren:

  1. der Anforderungskatalog Datenschutz - V1.2,
  2. die gesetzlichen Anforderungen zum Datenschutz,
  3. die Grundsätze der IT-Sicherheit zum derzeitigen Stand der Technik in Anlehnung an den IT-Grundschutz nach BSI sowie ISO 27000,
  4. der Prüfbericht TR00610.
  5. Im Rahmen Ihres Besuchs der dm-Webseite werden durch ein dort eingebundenes Pixel folgende Informationen erhoben und ausgewertet, die Ihr Browser übermittelt:

    a) 

    Request (Dateiname der angeforderten Datei)
    (Bsp. www.beispiel.de/index.html)

    b)Browsertyp / -version (Bsp.: Internet Explorer 6.0)
    c)Browsersprache (Bsp.: Deutsch)
    d)verwendetes Betriebssystem (Bsp.: Windows XP)
    e)innere Auflösung des Browserfensters
    f)Bildschirmauflösung
    g)Javascriptaktivierung
    h)Java An / Aus
    i)Cookies An / Aus
    j)Farbtiefe
    k)Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
    l)IP Adresse – wird umgehend wieder gelöscht
    m)Uhrzeit des Zugriffs
    n)Klicks
    o)

    Ggf. Formularinhalte (bei Freitextfeldern, z.B. Name und Passwort, wird nur "ausgefüllt" oder "nicht ausgefüllt" übertragen)


3. Widerruf zur Datenspeicherung 

Nach §15 des Telemediengesetzes können Webseitenbesucher der Datenspeicherung Ihrer anonymisiert erfassten Besucherdaten widersprechen, so dass sie in Zukunft nicht mehr erfasst werden. Für den Ausschluss vom Webtracking wird ein Cookie von der Domain http://www.helferherzen.de/ gesetzt. Diese Cookies schließen das zukünftige Webtracking aus. Dieser Widerspruch gilt so lange, bis Sie die Cookies löschen.
Zur Vervollständigung des Widerspruchs klicken Sie bitte hier.

 

4. IP-Adresse (Internetprotokoll-Adresse) 

Die IP-Adresse wird bei jeder Serveranfrage übertragen, damit der Server weiß, wohin die Antwort gesendet werden muss. Die IP-Adresse erhält jeder Kunde eines Internet-Service-Providers (ISP), sobald er sich mit dem Internet verbindet. Der ISP kann somit nachvollziehen, welche IP-Adresse zu welchem Zeitpunkt welchem seiner Kunden zugeordnet wurde. Solange die IP-Adresse gespeichert wird, kann über den Umweg des ISPs theoretisch die Identität des Anschlussinhabers ermittelt werden. Wir und unsere Statistikdienstleister speichern die IP-Adresse daher nicht dauerhaft, sondern verwenden sie nur zur Sitzungserkennung und für die Abwehr von Attacken. Die IP-Adresse wird dann umgehend wieder gelöscht, so dass die erfassten Daten anonym sind und selbst über den Umweg des ISPs keine Zuordnung zur Identität des Nutzers mehr möglich ist.

 

5. Cookies 

Unsere Internetseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden können. Die Cookies können keiner bestimmten Person zugeordnet werden und enthalten keine persönlichen Daten. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, es sei denn, Sie haben eine ausdrückliche Erlaubnis hierfür erteilt.

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Webseite. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, die gelöscht werden, wenn sie Ihre Browsersitzung beenden. Daneben gibt es einige langlebige Cookies, mittels derer wir Sie als Besucher wiedererkennen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

 

Folgende Cookies werden gesetzt:

  1. Last Click (für das Beenden der Sitzung, Lebensdauer: eine Sitzung) [Webtrekk, SAS]
  2. Session Cookie (für die Erkennung der Sitzung, Lebensdauer: eine Sitzung) [Webtrekk, SAS]
  3. Ever-Cookie (zur Erkennung Neu-/Stammkunde, Lebensdauer: max. 60 Monate) [Webtrekk, SAS]

In Ihren Browsereinstellungen können Sie festlegen, ob Cookies gesetzt werden dürfen oder nicht. Wenn Sie spezifisch für die dm-Webseite nicht getrackt werden möchten, haben Sie die Möglichkeit Widerspruch einzulegen (siehe unter 3. Widerruf zur Datenspeicherung).

 

6.  Filialfinder und Engagement-Deutschlandkarte 

Auf unserer Homepage stellen wir Ihnen einen Filialfinder und eine Engagement-Deutschlandkarte zur Verfügung. Bei der Nutzung des Filialfinders und der Engagement-Deutschlandkarte wird ebenfalls die IP-Adresse übertragen. Es gelten hier die Ausführungen unter 4. IP-Adresse (Internetprotokoll-Adresse) dieser Datenschutzerklärung.
Für den Filialfinder und die Engagement-Deutschlandkarte verwenden wir das Kartenmaterial von Google Maps. Dies bedeutet, dass auch Google Cookies auf Ihrem Computer speichert, sobald Sie den Filialfinder nutzen. Bitte beachten Sie daher die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google Maps auf http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ . In Ihren Browsereinstellungen können Sie jedoch festlegen, ob diese Cookies gesetzt werden dürfen oder nicht.

 

7. Erhebung anonymer Nutzerdaten 

Für die statistische Auswertung unserer Internetseite erfassen wir Nutzerdaten und verwenden sie in anonymisierter Form für Analysen, um die Anwendung zu optimieren.

 

Über den Umfang der Daten können Sie sich nachfolgend informieren.

 

Folgende Rahmendaten werden erfasst:

  • Browsertyp / -version (Bsp.: Internet Explorer 6.0)
  • Browsersprache (Bsp.: Deutsch)
  • verwendetes Betriebssystem (Bsp.: Windows XP)
  • innere Auflösung des Browserfensters
  • Bildschirmauflösung
  • Javascriptaktivierung
  • Java an / aus
  • Cookies an / aus
  • Farbtiefe
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP Adresse - wird umgehend wieder gelöscht
  • Uhrzeit des Zugriffs

 

7. E-Mail-Betreuung 

Für den Versand von E-Mails im Rahmen der Initiative „HelferHerzen“ verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren. Das heißt, Sie erhalten nur dann Informationen per E-Mail von uns, wenn Sie zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass Sie an der Initiative teilnehmen wollen und Ihre E-Mailadresse angegeben haben. Dies geschieht, indem wir Ihnen eine Benachrichtigungs-E-Mail zusenden und Sie bitten, durch das Anklicken eines in dieser E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen, dass Sie an diese E-Mail-Adresse Informationen zu HelferHerzen erhalten möchten. Sollten Sie keine Informationen mehr zu HelferHerzen per E-Mail oder sonst erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Kontaktieren Sie hierfür einfach unser ServiceCenter. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Nichtbestätigung der E-Mailadresse oder bei Widerspruch nur gegen die Verwendung der E-Mailadesse nicht mehr über E-Mails sondern per Post im Rahmen der Initiative HelferHerzen betreut werden und Informationen erhalten.

 

8.  Widerspruch der Datenverwendung und Löschung der Daten 

Es erfolgt die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

 

9.  Auskunftsrechte sowie offen Fragen 

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Für Anfragen zum Datenschutz oder zu Ihren persönlichen Daten bei dm können Sie sich gerne über das Kontaktformular an unser ServiceCenter wenden. Darüber hinaus erreichen Sie uns per E-Mail: ServiceCenter@dm.de oder per Post: dm-drogerie markt GmbH + Co. KG Postfach 10 02 28  76232 Karlsruhe